Wenn mein Tier Kontakt zu einer Person mit SARS-CoV-2-Infektion hatte, bin ich dann gefährdet?

Bislang liegen keine Informationen dazu vor, dass das SARS-CoV-2 durch Haustiere übertragen werden kann. Da die wissenschaftlichen Untersuchungen noch nicht abgeschlossen sind, sollte die aktuelle Situation weiter im Blick behalten und die allgemeinen Hygienevorgaben beachtet werden.

Grundsätzlich sollten Sie für aktuelle Informationen nur Quellen heranziehen, die vertrauenswürdig sind zum Beispiel von der WHO, RKI, FLI.

Quellen:
Friedrich-Löffler-Institut: https://www.fli.de/de/aktuelles/kurznachrichten/neues- einzelansicht/sars-cov-2-covid-19-umgang-mit-haus-und-nutztieren/
WSAVA: https://wsava.org/news/highlighted-news/the-new-coronavirus-and- companion-animals-advice-for-wsava-members/
WHO: https://wsava.org/news/highlighted-news/the-new-coronavirus-and-companion- animals-advice-for-wsava-members/
ECDC European Center for Disease Control and Prevention:
https://www.ecdc.europa.eu/en/novel-coronavirus-china/questions-answers

Zuletzt aktualisiert am 18.03.2020 von Redaktion LTschV-BW.

Zurück